Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
(Friedrich Nietzsche)
Thank You For The Music.
(Benny Andersson/Björn Ulvaeus)
Die Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluss auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meisten unterstützen.
(Napoleon I. Bonaparte)
Let The Music Play.
(Burt Bacharach/Hal David)
Music Makes The People Come Together.
(Madonna/Mirwaïs/Green/Kersey)
Dieses Lied ist nur für Dich.
Schön, wenn es Dir gefällt.
(Herberger/Naidoo)
Ein Lied geht um die Welt.
(Hans May/Ernst Neubach)
Music is a world within itself with a language we all understand.
(Stevie Wonder)

Aktuelle News

17. März 2020

Der DMV trauert um Karl Rarichs

Der Verband trauert um Karl Rarichs, den langjährigen Geschäftsführer des Musikverlags C.F.Peters, der kürzlich im Alter von 90 Jahren in seiner hessischen Heimat verstorben ist.

Karl Rarichs engagierte sich zeitlebens für seinen Berufsstand. Im DMV war er von 1973 bis 2005 Beisitzer des E-Musik-Ausschusses sowie von 1970 bis 1994 Beisitzer im Ausschuss für Runfunk- und Tonträgerfragen. Er war Initiator der Auszeichnung für das Beste Konzertprogramm und den Musikeditionspreis „Best Edition“, beides heute renommierte Auszeichnungen der E-Verlagsbranche. Verschiedene GEMA-Gremien profitierten ebenfalls von seinem Know-How. Auch nach seiner aktiven Verlagstätigkeit war Karl Rarichs eine wichtige Figur im Frankfurter Musikleben, der viele Impulse setzte und sich sehr für die Förderung des musikalischen Nachwuchses einsetzte. So war er u.a. Chordirektor der Frankfurter Singakademie, künstlerischer Leiter der Frankfurter Museumskonzerte und der Weilburger Schlosskonzerte.

Für seinen Einsatz im DMV erhielt er 1999 die goldene Ehrennadel und 2005 die „Medaille für Verdienste um die Förderung der Musik“. Das Land Hessen zeichnete Karl Rarichs 2015 mit dem Hessischen Verdienstorden aus.

Unser Bild zeigt Karl Rarichs (2.v.links) bei der Verleihung des "Besten Konzertprorgramms" an die Alter Oper Frankfurt und die Frankfurter Museumsgesellschaft.

‹ zurück Drucken